Claudia Heinz

Momente, die sehr nahe gehen...

Zu Beginn war ich etwas am Zweifeln, ob die Lebensmusik von Otto Lichtner mich auch wirklich inspirieren und ansprechen würde.

Der Gedanke, dass der Komponist der Lebensmusik wirklich in der Lage ist, eine Musik aus dem Stegreif zu schreiben, die MIR Kraft und Energie gibt, war erstmal sehr schwer zu greifen.

Ich war der Meinung, dass ich im Zweifel, eher zu den Realisten als zu den spirituellen Menschen gehöre. Persönlich bei der Produktion dabei zu sein, war für mich aus diesem Grunde sehr wichtig. Ich war neugierig, wie das ganze schon während der "Entstehung" auf mich wirken würde.

Es war eine sehr angenehme Atmosphäre.....die Ruhe im Raum zu spüren.
Bereits die ersten Klänge sind mir sehr nahe gegangen.Die Musik entführte mich in eine Welt, in der ich am liebsten geblieben wäre. Das Empfinden der positiven Leichtigkeit.

Keine Musik hat es bis dato geschafft, mir Emotionen näher zu bringen.

Nun, einige Wochen nach dieser Produktion...
fühle ich mich beim Hören dieses wunderbaren Stückes wie auf einer Reise...
ein Kurzurlaub, der jedes mal wieder Kraft und Energie für den Tag gibt
und dies auch auf einer sehr realen Ebene...

Ich wünsche Otto Lichtner weiterhin viel Kraft für die Kompositionen seiner
einzigartigen Lebensmusik.
Eine Gabe, die es zu hüten gilt und hoffentlich noch viele Menschen erreichen wird.

 

Button kleinzurück zu den
Erfahrungsberichten

 

© 2013 Otto Lichtner | Impressum