Andreas Bissig

Hallo Otto

Wie doch alles miteinander verbunden ist...
Hatte heute Abend den Energiekreis in Ennetbürgen und wusste eigentlich nicht genau, was ich da als Meditation machen soll. Im grössten Vertrauen, dass es schon richtig kommen soll, fuhr ich da hin.
Trudi hat mir dann deine E-Mail in die Hand gegeben und da wusste ich, was zu tun ist.
Ich habe mit einer Meditation vor 20.00 Uhr begonnen, um die Energie in jedem von uns (5Seelen) zu erhöhen.
Punkt 20.00 Uhr habe ich dann deine Herzchakra abgespielt und wir haben uns mit allen anderen verbunden.
Ich persönlich hatte über die ganze Zeit ein sehr hohes und vor allem ein weich anfühlendes Herzgefühl.
Die Resonanz der Anderen war, dass die Energie sehr hoch war. In der Mitte des Stückes das Herz eher fast schmerzte und gegen Schluss sich auch weich anfühlte.
Die Verbundenheit war sehr spürbar.
Anschliessend durfte ich weiter machen mit deiner Stirnchakra Musik um die Herzenergie über das 3. Auge im eigenen Körper aufzunehmen und in alle Chakras zu verteilen. So sind nun alle Chakras in Liebe aufgefüllt.
Was für eine schöne und kraftvolle Meditation mit deiner 5D Musik.
Eine tolle, schöne, kraftvolle, liebliche und herzerfüllende Erfahrung.

In diesem Sinne:
Mein Herz grüsst dein Herz
Namaste

Andreas Bissig

 
Button kleinzurück zu den
Erfahrungsberichten - Herzchakra

 

© 2013 Otto Lichtner | Impressum